RADIO helle welle

mit der besten Nachricht

Eine ganz besondere Begegnung

| 1 Kommentar

hatte ich Ende letzten Jahres mit einer jüdischen 79jährigen Holocaustüberlebenden.  Annemarie aus Stuttgart. Geboren wurde Annemarie allerdings als Hanna Miriam in der heutigen Tschechischen Republik in Likwitz Kreis Dux. Annemarie hat bisher noch nie, außer ihrer besten Freundin, über ihre äußerst tragischen Erlebnisse während des Holocausts berichtet. Weder ihrem vor einigen Jahren verstorbenen Ehemann noch ihren Kindern oder Enkeln hat Annemarie aus ihrer Vergangenheit erzählt. Jetzt mit 79 Jahren hat Annemarie ihr Schweigen gebrochen. Und daraus ist dieses Interview entstanden. Im beigefügten Teil erzählt sie, wie sie Mutter und Vater verlor… Auf Anfrage gibt´s auch den Link zum ganzen Interview, inkl. dem Schlüssel zur Vergebung, den Annemarie schließlich gefunden hat..

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


RADIO helle welle