RADIO helle welle

mit der besten Nachricht

Liegt Ueckermünde an der Ostsee?

| 1 Kommentar

Die Antwort ist: Nein, Ueckermünde liegt am Haff und zwar am Stettiner Haff. Ein Haff ist eine Flußmündung,genau wie ein Fjord, nur total unterschiedlich. Hier im Stettiner Haff ist das Wasser süß, nicht salzig. Es ist eben Flußwasser. Die Fische, die man hier angelt sind Süßwasserfische, weil nur diese im Süßwasser leben können. Wenn man am Strand von Ueckermünder steht und auf das Wasser schaut, denkt man zwar das man am Meer ist, aber das täuscht (optisch). Das Stettiner Haff ist ziemlich flach. An der tiefsten Stelle ist es 6 Meter tief. Vom Ueckermünder Strand aus kann man Usedom sehen. Auf der anderen Seite von Usedom ist die Ostsee. Das Stettiner Haff bei Wikipedia: Das Stettiner Haff (polnisch: Zalew Szczeci?ski), auch Oderhaff und Pommersches Haff genannt, ist das größte zur Ostsee gehörende Haff an der Mündung der Oder und der Peene. Mit allen Nebengewässern hat es eine Ausdehnung von 903 km², eine Ost-West-Ausdehnung von 52 Kilometern und eine in nord-südlicher Richtung von 22 Kilometern. Das Stettiner Haff hat eine durchschnittliche Tiefe von vier Metern. Traditionell wird es in Großes und Kleines Haff unterteilt. Durch das Haff verläuft seit 1945 die Staatsgrenze zwischen Polen und Deutschland. Vorgelagert sind die Inseln Usedom, Wolin und Karsibór (Kaseburg). Die Verbindung zwischen dem Stettiner Haff und der offenen Ostsee erfolgt um die Inseln Usedom und Wolin herum durch die Meeresarme Dziwna (Dievenow), Swina (Swine) und den Peenestrom. Die Seeschifffahrt zwischen dem Stettiner Haff und der offenen Ostsee verläuft durch den 1880 fertiggestellten Piastenkanal (Kana? Piastowski, ehemals „Kaiserfahrt“) – eine Schifffahrtsrinne, die teilweise durch die Swine führt und die ursprünglich zu Usedom gehörende Insel Karsibór geschaffen hat. Das Südufer des Haffes gehört zum Naturpark Am Stettiner Haff, das Nordufer mit der Insel Usedom zum Naturpark Usedom.

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


RADIO helle welle